Bläsertag in Schenklengsfeld

Liebe Bläserinnen, liebe Bläser,

der Posaunenchor Schenklengsfeld veranstaltet am 26.01.2019 erneut einen Bläserworkshop im Gemeindehaus Schenklengsfeld. 

Diesmal haben wir als Dozenten Herrn Jens Uhlenhoff eingeladen.

Er unterrichtet an der Musikhochschule Mannheim sowie an der Hochschule für Kirchenmusik Heidelberg. Außerdem ist er als Chor- und Ensembleleiter, Pianist und Schlagzeuger tätig.

 Bekannt ist Herr Uhlenhoff als Zweitplazierter des Kompositionswettbewerbs vom DEPT 2016 mit dem Lied „Ein neuer Anfang“.

Daher freuen wir uns sehr, ihn am 26.01.2019 in Schenklengsfeld begrüßen zu dürfen.

Er wird mit uns gemeinsam moderne, gut spielbare Posaunenchorliteratur einstudieren.

Der Bläsertag beginnt um 9.30 Uhr im Gemeindehaus und endet gegen 17:00 Uhr mit einem Abschlusskonzert in der Mauritius Kirche zu Schenklengsfeld.

In altbewährter Weise ist für Essen und Getränke gesorgt.

Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 20€ und beinhaltet die Teilnahme am Workshop, Bereitstellung von Notenmaterial, Mittagessen, Kaffee und Kuchen.

Kaltgetränke sind ebenfalls vorhanden und müssen separat bezahlt werden.

Über eine rege Teilnahme freuen wir uns sehr.

Mit musikalischen Grüßen

Euer Posaunenchor Schenklengsfeld

Anmeldung bis zum 10.01.2019 bei Sabine Pilz

E-Mail: sp.la.city@gmail.com

Sie wird verbindlich durch Überweisung des Teilnehmerbeitrags auf Konto Posaunenchor Schenklengsfeld, IBAN DE70 5325 0000 0000 0641 32

Zurück