Posaunenchöre fit machen für die Zukunft

Am 22. Februar 2020 versammelten sich 12 Kreisbeauftragte unseres Posaunenwerkes mit zwei Landesposaunenwarten im Landeskirchenamt, um unter der Leitung von Matthias Laurisch zum Thema „Posaunenchöre fit machen für die Zukunft“ zu arbeiten.

 

 

 

Matthias Laurisch ist Referent für Bildung und Jugendpolitik der Deutschen Bläserjugend, dies ist die Jugendorganisation der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände. Mit seinem Blick von außen auf unsere kirchlichen Strukturen eröffnete er uns ganz neue Blickwinkel. Selbstbild gegen Fremdbild, vom Umgang mit Ehrenamtlichen (wie zur Mitarbeit gewinnen? Wie „bei der Stange“ halten?, aber auch: wie verabschieden?) und vieles mehr wurden uns auf hochkompetente professionelle und unterhaltsame Art dargelegt.

Wir danken der Fachstelle Engagementförderung und Anneke Gittermann für die großzügige Förderung unserer Arbeit!

 

Zurück