Posaunenchorarbeit und Corona

Geänderte Regelungen 28.05.20

Am 28.05.20 hat der Krisenstab der Landeskirche neue Regelungen (Kirchenmusik, Phasen der Öffnung II) beschlossen, die auch die Arbeit der Posaunenchöre betreffen.

Die Gefahr einer Übertragung des Sars Cov-2 - Virus beim Spielen von Blasinstrumenten wird fortlaufend untersucht. Während die Gefahr der Übertragung durch Tröpfchen, die durch das Spielen von Blechblasinstrumenten entsteht, nun besser eingeschätzt werden kann, rückt ein Übertragungsweg mehr in den Blick: die Ausbreitung von Aerosolen in geschlossenen Räumen. Dies hat Konsequenzen für unsere Arbeit. Studien und Untersuchungen dazu sind in Arbeit und werden von uns in die Regelungen eingearbeitet werden. Auch wir LPWe wünschen uns wieder mehr Posaunenchorarbeit. Aber wir bitten Euch erneut: Seid geduldig und bleibt vernünftig. In etwa 2 Wochen werden wir die jetzige Regelung überprüfen.
Beeinflusst wurden die nun vorliegenden Regeln auch durch den Vorfall in einer Baptistengemeinde in Frankfurt vor dem 24.5.2020, der zur besonderen Vorsicht aufruft.

Hier geht es zu den neuen Regelungen für die Arbeit der Posaunenchöre.

Hier ist der Gesamtbeschluss des Krisenstabes: Kirchenmusik | Phasen der Öffnung II

 

Newsletter

Link zu unserem Newsletter Pfingsten 2020. Ihr könnt unseren Newsletter über unsere Geschäftsstelle bestellen. Falls Ihr den Newsletter bestellt habt, aber nicht bekommt, schaut bitte in Eurem Spam-Ordner nach. Sollte der Newsletter dort eingegangen sein, verschiebt ihn in den Posteingang, dann sollte es beim nächsten Newsletter besser klappen.

 

Hier geht es zu den Online-Angeboten und dem Material für das Balkonsingen.

Online-Tutorials

Hier findet Ihr Online-Arbeitshilfen für Kinder und Erwachsene für Euer Üben zu Hause. …

EKD Balkonsingen

Jeden Abend spielen und singen Menschen um 19 Uhr von Balkonen, Terrassen und aus Fenstern. Hier gibt es Material FÜR ZWEI Blechbläser in verschiedenen Kombinationen. …