Kreischor Bad Hersfeld

Der Kreischor Bad Hersfeld wurde 2012 zur Vorbereitung auf das halbstündige Konzert am Landesposaunentag in Kassel gegründet. Anschließend hatte sich der Chor jedoch nicht aufgelöst, sondern wurde unter der Leitung von LPW Marshall Lamohr weiterentwickelt.

Inzwischen sind wir ca. 22 ambitionierte Bläserinnen und Bläser, einschließlich der Chorleiter, die selbst mitspielen. So ist der Kreischor für sie auch immer eine Möglichkeit der Weiterbildung.

Wir spielen sämtliche Literatur, die für Posaunenchöre zur Verfügung steht. Allerdings auch anspruchsvolleres, als der ein oder andere im Kreischor spielen kann – für die meisten Mitglieder ist gerade das eine große Motivation.

Einmal im Monat proben wir und spielen 1 bis 2 Konzerte pro Jahr. Vor den Konzerten wird meist die Probenfrequenz erhöht und es gibt zwischendurch immer mal wieder einen Probentag