Chöre

Auf dieser Seite stellen sich die Mitgliedsposaunenchöre unseres Posaunenwerkes vor.

Wenn Sie Ihren Chor hier vermissen, nehmen Sie Kontakt mit unserer Geschäftsstelle auf. Gerne stellen wir auch Ihren Posaunenchor vor.

Zeigen Sie, dass Sie dazu gehören!

 

 

Allendorf (Eder): Allendorf (Eder) - KV Frankenberg    

Mehr Informationen über den Posaunenchor Allendorf (Eder) erhalten Sie auf der Homepage der evangelischen Kirche

Weitere Informationen

Allendorf (Eder) - KV Frankenberg

Allendorf (Eder)

Bad Arolsen: Posaunenchor Bad Arolsen    

Im Posaunenchor Bad Arolsen sind ca. 20 Bläserinnen und Bläser aktiv, darunter zur Zeit (2015) 6 fortgeschrittene Jugendliche und 3 Kinder (Jungbläserinnen). Die Jungbläserausbildung mit Einzelunterricht bei einer erfahrenen Musikstudentin (Hauptfach Trompete) wird bei uns großgeschrieben. Wir gestalten Gottesdienste und Konzerte in Bad Arolsen und Umgebung. Alle ein bis zwei Jahre veranstalten wir eine Posaunenchorfreizeit. Die Leitung des Chores hat Bezirkskantor KMD Jan Knobbe.

Weitere Informationen

Posaunenchor Bad Arolsen

Bad Arolsen

Bad Orb: Posaunenchor Bad Orb    

Chorleitung: Monika Tierling Gespielt wird im Chor C und B Notation und Horn in F Geprobt wird montags 18:15 Uhr - 19:15 Uhr

Weitere Informationen
Tel
 0177/7617641

E-Mail

Posaunenchor Bad Orb

Austr. 29

63619 Bad Orb

Baunatal: Posaunenchor Kirchbauna    

Der Posaunenchor Kirchbauna hat zur Zeit 22 aktive Bläserinnen und Bläser, darunter 2 Jungbläser. Unsere musikalische Bandbreite ist vielfältig: Wir haben an einem Choral von Johann Sebastian Bach ebenso viel Freude wie an einem swingenden Instrumentalstück von Traugott Fünfgeld. Ob es nun ein Allegro aus der Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel ist oder "I will follow him" aus dem Film "Sister act". Gerade die musikalische Vielfalt der verfügbaren Notenliteratur ist es, die uns reizt und anspornt, aus jedem Gottesdienst, bei dem wir mitwirken, aus jedem Konzert, aus jedem Auftritt auf dem Kirchaunaer Dorfplatz oder an anderen Orten, es Besonders zu machen. Neben den Blechblasinstrumenten setzen wir dort, wo es möglich und der Musik nicht abträglich ist, auch Schlagzeug oder Kesselpauken ein. Die Übungsstunden finden in der Regel im Gemeindehaus von Kirchbauna, im Paul-Schneider-Haus am Freitagabend statt. Der Jungbläserchor trifft sich um 19.15 Uhr, die Älteren beginnen um 20.00 Uhr mit der Probe. Wir freuen uns über jede neue Bläserin, jeden neuen Bläser, der unseren Chor verstärken möchte. Unsere regelmäßigen Aktivitäten Rundgang durch Kirchbauna am Ostersonntag mit österlichen Chorälen Gottesdienst zur Konfirmation (Silberne, Goldene, etc.) Konzertgottesdienste Kantate Konzertgottesdienst "Komm, sing mit" Zeltgottesdienst und musikalischer Frühschoppen zur Kirmes Gottesdienst mit anschließendem Platzkonzert zum Backhausfest und Dorfplatzfest in Kirchbauna Erntedankgottesdienst Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag und Totensonntag in Kirchbauna und Hertingshausen Beerdigungen musikalisch begleiten Mondscheinspielen in Altenritte Advent-End in Kirchbauna Gottesdienst zum Heiligabend Geburtstags- und Hochzeitsständchen Skifreizeit Aber auch ohne große Töne finden wir zusammen. Eine gemeinsame Skifreizeit, eine Fahrradtour am 1. Mai und das beliebte "Gänseessen" im November gehören in jedem Jahr dazu.

Weitere Informationen

Posaunenchor Kirchbauna

Baunatal

Birstein: Posaunenchor Birstein    

Chorleiter: Martin Michl, Zuständige Kirchengemeinde: Pfr. Dürmeier, Pfarramt.Birstein@ekkw.de Der Chorstärke umfasst im Moment 13 Mitglieder, keine Jungbläsergruppe. Die Vereinsgründung war im Jahre 1963 Geprobt wird freitags um 20.00 Uhr im Jungendheim Birstein

Weitere Informationen
Tel
 06054/2153

E-Mail

Posaunenchor Birstein

Birstein

Bracht: Posaunenchor Bracht 1950    

Ev. Posaunenchor 1950 Bracht Wir haben uns 1950 als typischer Posaunenchor gegründet und sind der evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck angeschlossen. Derzeit zählen wir ca. 40 aktive Bläserinnen und Bläser. Im letzten Jahrzehnt haben wir unser Instrumentenspektrum ausgehend von einer reinen Blechbläserbesetzung kontinuierlich erweitert, sodass seither auch ein kompletter Holzsatz (Klarinetten, Querflöten, Saxophone) und eine Rhythmusgruppe mit Schlagzeug, Pauken und diversen perkussiven Elementen in den Verein integriert sind. Neben den regelmäßigen kirchlichen Aktivitäten innerhalb der Gemeinde zu Gottesdiensten, Hochzeiten, Beerdigungen, Taufen und Geburtstagen, sind wir als Blasorchester auch überregional im Bereich der musikalischen Mitgestaltung von Festen, Vereins- und Dorfjubiläen, Frühschoppen, Benefizveranstaltungen, Festzügen, Platzkonzerten etc. aktiv und haben uns seit etlichen Jahren in der Region Burgwald und im Landkreis Marburg-Biedenkopf einen entsprechenden Namen erspielt.

Weitere Informationen

Posaunenchor Bracht 1950

Lohweg 3

35282 Bracht

Bruchköbel: Bruchköbel    

Der Posaunenchor erarbeitet wie jedes Jahr für seine häufigen Auftritte in der Gemeinde und auch anderenorts ein großes Repertoire, das er im Rahmen seines Jahreskonzertes (immer am Anfang des Jahres) in der Jakobuskirche vorstellt. Die Musiker sind in den letzten Jahren zu einem äußerst homogenen Blechblasensemble geworden, bei dem man immer aufs Neue die Sauberkeit der Intonation und die gut austarierte Dynamik besonders hervorheben muss. Hinzu kommt auch die Art der Interpretation, die ihr Dirigent und Leiter Aljet Harberts immer äußerst sorgfältig herausarbeitet. So glänzen alle Bläser mit ihren Vorträgen der barocken kirchlichen Vorspiele und Choräle aber auch mit sensibel vorgetragenen romantischen und in rhythmisch beschwingten modernen Werken.

Weitere Informationen

Bruchköbel

Bruchköbel

Burghasungen: Posaunenchor Burghasungen    

Weitere Informationen zum Posaunenchor Burghasungen finden Sie auf der Homepage.

Weitere Informationen

Posaunenchor Burghasungen

Burghasungen

Cappel: Posaunenchor Cappel    

8 dauerhafte Mitglieder + 2 Auswärtige, die zeitweise noch aushelfen Der Chor besteht, mit Unterbrechungen, seit 83 Jahren aktuell 2 Jungbläser, die gerade in den Chor eingeführt werden Abendessen nach der Probe, die Mitglieder bringen abwechsenld die Leckerein mit. Geprobt wird montags 20.00 - 21.30 Uhr

Weitere Informationen

Posaunenchor Cappel

Zur Aue 2

35043 Cappel

Ebsdorf: Ebsdorf    

Anzahl der Bläser/innen: 29 Altersstruktur: unter 20 Jahren: 4 20-40 Jahre: 3 40-60 Jahre: 13 über 60 Jahre: 9 Hauptaktivitäten: • Mitwirkung in Gottesdiensten, • Beteiligung und Durchführung von Konzerten, • Musizieren zu besonderen Anlässen wie z.B. Dorfblasen in verschiedenen Orten an Ostern, Himmelfahrt und Pfingsten, Ständchen zu runden Geburtstagen, Hochzeiten, Jubiläen Gesamtauftritte pro Jahr: 25-35 Übungsstunden: 1x pro Woche, freitags Instrumente: Trompeten, Flügelhörner, Waldhörner, Tenorhörner, Posaunen, Baritons, Tuben Jungbläserausbildung: derzeitig ca. 12 Jungbläser, wird von einem Verantwortlichen aus dem Chor mit Team durchgeführt Literatur: klassische Posaunenchorliteratur wie Choräle, Choralvorspiele, Choralbearbeitungen, Intraden, Filmmusiken, Popmusik, Volkslieder, Märsche

Weitere Informationen

Ebsdorf

Ebsdorf

Edertal: Posaunenchor Edertal    

Wir haben ca. 35 Mitglieder, gegründet wurde der Posaunenchor Edertal im Jahre 1966 Eine Nachwuchsgruppe wurde im Frühjahr 2017 in den großen Chor integriert. Geprobt wird freitags von 19.30 Uhr bis 21.15 Uhr

Weitere Informationen

Posaunenchor Edertal

Edertal

Elnrode-Strang: Elnrode-Strang    

Posaunenchor Elnrode-Strang Gründungsjahr: 1949 Der Posaunenchor Elnrode-Strang besteht heute aus 7 Mitgliedern. Und dies sind nun mittlerweile nicht nur Bläser und Bläserinnen aus Elnrode und Strang. Sie kommen auch aus den anderen Ortsteilen der Gemeinde Jesberg oder von dort, wo es sie mittlerweile hin verschlagen hat. Es ist eine buntgemischte Gruppe aus jung und alt, die sich jeden Freitagabend zur gemeinsamen Übungsstunde im Dorfgemeinschaftshaus in Elnrode trifft. Zurzeit gibt es keine Jungbläsergruppe. Der Posaunenchor Elnrode-Strang spielt zu den verschiedensten Anlässen: Ob Konfirmationsgottesdienste (auch silberne und goldene Konfirmation), Adventsandachten, Freiluftgottesdienste, Laternenumzüge o. ä.: der Posaunenchor ist dabei. Auch im Krankenhaus und im Altenheim wird jedes Jahr den Menschen mit der Musik eine Freude gemacht. Somit ist auch das Repertoire sehr vielfältig: Von Chorälen über Volkslieder bis hin zu den Schlagern. Natürlich wird auch innerhalb des Chores gerne einmal gefeiert: Auf dem Programm stehen Grillfeste, Posaunenchorfahrten und Jahresabschlussfeiern.

Weitere Informationen

Elnrode-Strang

Elnrode-Strang

Erlensee: Erlensee    

Der Posaunenchor Erlensee wurde 1975 gegründet und besteht derzeit aus etwa 40 Bläserinnen und Bläsern zwischen 12 und 70. Die Proben finden montags um 20 Uhr im ev. Gemeindehaus Rückingen statt. Die Leitung des Chores hat Jona Heckmann, Musikstudent für Klavier und Posaune. Die Jungbläserausbildung wird von erfahrenen Bläsern einzeln und in Kleingruppen geleistet. Wir spielen in unserer Gemeinde in den beiden Kirchen von Rückingen und Langendiebach regelmäßig in Gottesdiensten; das alljährliche Weihnachtskonzert und die Sommerkonzerte alle 2-3 Jahre sind die Höhepunkte unserer musikalischen Aktivitäten. Als kleine Besonderheit hat sich innerhalb des Chores ein Vokalensemble gegründet, das in unregelmäßigen Abständen probt und die Konzerte des Posaunenchores zusätzlich bereichert. Die Geselligkeit kommt auf unseren Probewochenenden und beim alljährlichen Grillabend nicht zu kurz.

Weitere Informationen

Erlensee

Erlensee

Eschwege: Eschwege - KV Eschwege    

Stand August 2019 Der Eschweger Posaunenchor besteht seit 1892 und konnte 2017 sein 125jähriges Bestehen feiern. Zur Zeit gehören dem Chor 24 Bläserinnen und Bläser an. In einer Jungbläsergruppe wird regelmäßig Nachwuchs ausgebildet. Chorleiter ist seit 2004 Spezialkantor Andreas Batram. Jährlich hat der Chor über 30 Einsätze. Dazu gehören Gottesdienste in allen Eschweger Kirchengemeinden, gelegentlich auch in anderen Gemeinden. Auch diakonisches Blasen in den Altersheimen oder Konzerte gehören zu den Aufgaben des Chors. Ebenfalls werden jährlich mehrere „Gottesdienste im Grünen“ musikalisch begleitet. In der Regel fährt der Eschweger Posaunenchor jedes Jahr zu einem Übungswochenende in ein Tagungshaus. In einem Festgottesdienst am 24. September 2017 wurde der Posaunenchor mit der selten verliehenen PRO-MUSICA-Plakette ausgezeichnet. Die PRO-MUSICA-Plakette -vom Amt des Bundespräsidenten gestiftet- wurde im Auftrag des hessischen Ministerpräsidenten durch Landrat Stefan Reuß übergeben. Diese Auszeichnung wird nur Ensembles verliehen, die seit mindestens 100 Jahren nachweislich und ununterbrochen bestehen. Nur sehr wenige Posaunenchöre in unserer Region haben diese besondere Auszeichnung bisher erhalten. Der Posaunenchor trifft sich in der Regel jeden Freitag von 18-20 Uhr im Gemeindehaus der Stadtkirchengemeinde, Rosengasse 1. Im Vorposaunenchor erhalten die Jungbläser, die schon im großen Chor mitblasen, zusätzliche Förderung. Interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene können gegen einen geringen Beitrag unter erfahrener Anleitung ein Blasinstrument erlernen. Auf dem Chorbild ist der Posaunenchor im Mai 2019 bei einer Bläserfreizeit, an der nicht alle teilnehmen konnten, zu sehen.

Weitere Informationen
Tel
 05651/4742489

E-Mail

Web

Eschwege - KV Eschwege

Rosengasse 1

37269 Eschwege

Fulda: Posaunenchor der Ev. Gesamtgemeinde Fulda    

Weitere Informationen zum Posaunenchor Fulda finden Sie auf unserer Homepage.

Weitere Informationen

Posaunenchor der Ev. Gesamtgemeinde Fulda

Fulda